Gollum wünscht sich ein Model

image

Heute schreibe ich einen Beitrag, der mir sehr schwer fällt. Ich habe schon ein paar Mal angesetzt und wusste aber ganz am Anfang nicht, wie ich ihn in Worte fassen soll. Nicht immer sind Dates skurril und lustig, manchmal ist es auch einfach nur verletzend was da so passiert.
Ich möchte euch kurz eine Beschreibung meiner Person geben, nur damit ihr ein Bild von mir habt. Ich bin fast 33, 1,60 Meter groß, 57 Kilo schwer, Kleidergröße 36 und ich habe zwei Kindern das Leben geschenkt. Ich würde sagen ich bin eine ganz normale Frau, was meinen Körperbau angeht (na gut, ich bin vielleicht ein Zwerg, aber sonst normal). Ich gehe ca 4-mal die Woche joggen und mache sonst aber nicht viel Sport. Ich bin fit, aber nicht durchtrainiert.

Ich habe also mal wieder einen Mann kennengelernt, mit dem ich ein paar Mal unterwegs war. Er kam von etwas weiter weg, war jünger als ich und ziemlich dünn und er hatte einige Pickel, nicht gerade eine Schönheit, aber das ist ja eigentlich unwichtig. Er hatte schon recht komische Vorstellung einer Frau aber wir verstanden uns gut. Ihn seiner Wohnung hing ein großes schwarz-weiß Foto eines Models und auch auf seinem Handy waren nur schöne Frauen als Hintergrundbilder. Mich störte das nicht, denn jeder weiß ja das Models kein Vorbild sind und ich bin recht tolerant, was so etwas angeht.

Wir gingen öfter miteinander essen oder tanzen und beschossen gemeinsam auf ein Festival in der Nähe zu gehen. Er wohnte wie gesagt etwas weiter weg und weil er nicht wusste, wie er nach Hause kommen sollte bot ich ihm an bei mir zu übernachten.
Wir hatten einen tollen Tag und einen tollen Abend und tanzten, lachten und hatten einfach Spaß. Auch das große Gewitter, das am Nachmittag über das Gelände zog konnte uns unsere Laune nicht vermiesen.
Gegen 3 Uhr nachts fuhren wir nach Hause. Jeder ging noch mal duschen (einzeln) und dann legten wir uns ins Bett. Nebeneinander, also es ist nichts passiert. Er trug eine Boxershort und ich ein schwarzes Top und eine schwarze Panty. Wir lagen noch fast bis fünf Uhr nebeneinander und redeten und redeten.

Am nächsten Morgen setzten wir uns gemeinsam an den Tisch und tranken einen Kaffee bevor jeder sich anzog und er nach Hause fuhr. Er sah von meinem Körper also so viel wie in einem Badeanzug würde ich sagen.
Wir hatten auch weiterhin Kontakt aber irgendwie ging es nicht so wirklich weiter. Also der nächste Schritt blieb aus, obwohl wir viel redeten und telefonierten. Leider er war er ein Montagearbeiter und musste die Woche darauf in die USA fliegen. Blöd wie ich war fuhr ich ihn noch zum Flughafen und wir beschlossen, wenn er wieder da war, zu entscheiden wie es mit uns weiter ging.
Hätte ich da nur schon geahnt, was noch kommen würde….

Er war 2 Tage weg, da schrieb er mir, ich werde es hier wiedergeben: „Ich mag dich wirklich total und du bist total nett, aber ich hätte schon gerne eine Freundin mit einem besseren Körper. Dein Po hängt schon sehr und das stört mich sehr, da ich ja einen tollen Körper haben.“

BÄM……

Kennt ihr das, wenn ihr eine Nachricht lest und dann noch Mal und noch Mal aber nicht antworten könnt? Ich machte sofort einen Screenshot und schickte ihn an alle meine Freundinnen, weil ich es einfach nicht glauben konnte. Und statt mir das ins Gesicht zu sagen, fliegt er nach Amerika und schickt mir so eine Aussage dann per Whats App.
Was nahm sich dieser viel zu dünne Kerl nur heraus. Ich war hin und her gerissen zwischen ihn zur Schnecke machen oder einfach gar nicht mehr schreiben.

Er merkte das und ihm wurde schnell klar das dieser Satz wohl nicht sehr klug war. Ich denke, in seiner nächsten Nachricht versuchte er es zu retten und schrieb: „Es tut mir leid, du könntest ja ein bißchen mehr Sport machen, vielleicht wird es dann besser.“
Leider machte dieser Satz alles nur noch schlimmer und es fiel mir schwer die Tränen zurück zu halten.
Es war wie ein Kurzschluss und ich beendete es noch am selben Abend per whats App. Er wollte nochmal mit mir darüber reden, aber wie hätte ich eine Beziehung zu jemandem aufbauen sollen, der mich nicht attraktiv findet?
Er konnte meine Reaktion nicht verstehen und beteuerte das er nur ehrlich sein wollte und was ich doch für einen tollen Charakter hätte, aber für mich was es zu spät. Ich war verletzt und gekränkt und will keinen Mann in meinem Leben der versucht mich zu verändern.

Selber aussehen wie Gollum, aber eine Frau wie Heidi Klum wollen, nein danke….

Das könnte dir auch gefallen

12 Kommentare

  1. Solche Typen kenne ich. Ich hab zwar (meines Wissens nach) keinen gedated, aber hatte mal solche Kumpels. Da war alles dabei von klein und schmächtig bis dick und pickelig und von Selbstvertrauen und Charakter will ich gar nicht erst anfangen. Und genau die haben die höchsten Ansprüche. Vermutlich weil sie um ihre schlechten Chancen wissen und ihr Problem verlagern wollen.

    1. Ja da hast du wahrscheinlich recht. Es ist nur traurig das solche Menschen sich nur stark fühlen wenn sie andere klein machen können.

    1. Ja da hast du wahrscheinlich recht. Es ist nur traurig das solche Menschen sich nur stark fühlen wenn sie andere klein machen können.

  2. Ich musste gerade so lachen …
    Solche Idioten habe ich auch schon getroffen! Ich leide unter Akne – im Gesicht kann man das gut wegschminken, aber im Bereich des Rückens gestaltet sich das doch schwierig.
    Ein Typ und ich verbrachte tolle Tage, eine tolle Nacht und eine Woche später sagt er das würde ihn zu sehr stören. Er möchte vor seinen Freunden eine perfekte Frau vor zeigen.
    Ich konterte das er auch nicht gerade gut bestückt ist und ich deswegen dennoch nicht danach beurteile – oder es mir peinlich ist.
    Naja …
    Zum Glück gibt es auch andere Männer. Und Frauen.

    Liebst
    Justine
    http://www.justinewynnegacy.de/

    1. Vielen Dank für dein Feedback.
      Ja es ist schon traurig das für manche Menschen solche Kleinigkeiten ausschlaggebend sind. Aber die haben uns dann auch nicht verdient 😉

  3. Wie viele tolle Frauen gehen dem Kerl wohl durch die Lappen, bis er lernt, dass ein ganz normaler Körper nun mal nicht wie aus der Zeitschrift aussieht? 😉
    Ich verstehe total, dass dir das nahe ging. Am Ende ist er aber der Verlierer…

  4. Manchmal wünscht man sich, als Frau genau so selbstbewusst sein zu können, wie manche Männer – ob gerechtfertigt oder nicht *seufz* Ich hoffe, du hast dich nicht allzulange von so einem Vollpfosten runterziehen lassen. Das hat er nämlich bestimmt nicht verdient.
    Liebe Grüße
    Maria

  5. Was ein Typ!

    So wie ich das bisher beurteilen kann, brauchst du dich nicht zu verstecken (auch wenn du das mit 160 cm echt gut könntest ^^). Die wenigsten Frauen die Kinder bekommen, haben danach eine Modelfigur und das ist auch nicht „nötig“.
    Lass ihn schwätzen, wer selber nix zu bieten hat darf auch nicht fordern.

    Gruß
    Sascha

  6. Ich würde da eher vermuten, dass der Typ seine eigenen Ängste in Fadenscheinigen Erfindungen zu Deiner Person versteckt. Viele Männer haben Angst vor starken Frauen und damit meine ich nicht körperliche Kraft, sondern Geist und Schaffenskraft. Und das geben Männer mit vielleicht auch nur leichten Komplexen sicher nicht zu, sondern suchen das Haar in der Suppe, auch wenn es noch so dünn ist.
    Bleib und sei wie Du bist!

    LG, Ralf

    1. Lieber Ralf, genau diesen Eindruck habe ich auch von solchen Männern. Ich will das aber gar nicht nur auf Männer beziehen . Ich denke das Phänomen gibt es umgekehrt genauso ?.
      Es ist nur traurig das man immer wieder solche Erlebnisse hat nur weil das gegenüber nicht mit der emotionalen Stärke klar kommt.

  7. Sehr mutig von dir, darüber zu schreiben, denn natürlich ist sowas sehr verletzend. Vor allem ist man sich gerade als Frau sehr bewusst über seinen Körper. Außerdem sollten manche Männer wirklich mal selbst in den Spiegel schauen und ihre Optik etwas realistischer betrachten.
    Ganz abgesehen von der Optik gibt es aber viele andere Faktoren, die einen Menschen attraktiv machen.
    Da dieser Mann also offenbar mehr als oberflächlich ist, bist du ohne ihn sowieso besser dran.
    Liebe Grüße, Jasmin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *