Guck mal, mein Penis….

frogs-1158958_1920

Online Dating ist ja so ne kleine Welt für sich. Doch warum benehmen sich manche Männer so unglaublich daneben wenn es ums online Dating geht?

Viele von euch haben ja schon diverse Erfahrungen sammeln dürfen, was das online Dating angeht. Ich werde euch heute mal beschreiben wie das manchmal abläuft. Manchmal scheint es das Männer in der Anonymität des Internets alle Anstandsregeln vergessen.

Meistens besucht ein kleinlicher, dicker Mann mit wenig Haaren unser Profil und schreibt uns an das er 30 wäre. Dem Profilbild nach zu urteilen sieht er aber leider aus wie unser Großvater und nicht unser jüngerer Bruder. Ich mache mir ja dann immer einen Spaß und schreibe: „Oh, das ist mir leider zu jung, ich stehe auf ältere Männer.“ -Schwupps- da ist der Gute Mann plötzlich 35, sieh mal einer an. Glaubt aber immer noch, ich würde es ihm glauben. Nach einigem hin und her stellt sich dann heraus er ist 48.
Das wir Frauen da oft schon das komplette Interesse verloren haben merkt er gar nicht.
Liebe Männer, wir sehen 18 Jahre, wir sind ja schließlich nicht blöd!

Naja, ich bin genervt da ploppt ein neues Fenster auch. Ich wechsle schnell mal den Chat und was steht da: „Magst du meinen Penis sehen?“
…..NEEEEIIIIIIIN……
Wollten wir nicht. Bitte, bitte, liebe Männer lasst das. Wir wollen das nicht, wir packen unsere Geschenke ja auch ich vor Weihnachten aus.
Überlegt euch mal, wollt ihr uns ernsthaft damit beeindrucken? Das macht euch doch ehr lächerlich. Ich habe ja noch Glück das er überhaupt fragt, die meisten schicken einfach so ein Foto, das ist schon mehrfach passiert.
Ich antwortete diesem Mann dann er soll es doch mal schicken, damit ich es meinen Freundinnen zeigen kann. Da war er dann doch nicht mutig genug.

Leider sind das ja auch nie schöne, attraktive Männer die solche Fotos schicken. Das sind leider immer die, die in der Disco in der Ecke stehen und sich niemals trauen würden uns anzusprechen weil sie viel zu schüchtern sind. Online dann aber den dicken markieren.
Ich kann solche Männer einfach nicht ernst nehmen. Niemand will doch einen Mann der sein bestes Stück dauernd an fremde Frauen schickt, ein bißchen Exklusivität wollen wir dann doch auch haben.
Ich will nicht nur über die Männer schimpfen, denn leider habe ich allzu oft schon gehört das wir Frauen da wohl auch nicht besser sind und manche von uns wohl angeblich ihre Brüste in jede Kamera strecken. Ich persönlich kenne keine, aber es wurde mir schon erzählt, von Männern (sonst heißt es wieder ich stelle uns Frauen als Engel dar 😉 )

Zurück zum anderen Chatfenster
Während meiner Abwesenheit habe ich 21 Nachrichten bekommen wie toll ich bin, wie sehr ihm die Alterslüge leid tut und das er mich so gerne kennenlernen möchte. Als ich abermals schreibe das ich kein Interesse habe kommt die Mitleidsschiene. Seine Eltern sind Tod, mit dem Bruder wäre er zerstritten und Kinder waren ihm nie vergönnt.
Ich bin schon total genervt, also mal sehen was der Nackte macht…

….AH, der hat mittlerweile seine Nackanbandlung auf den Alkohol geschoben und sich 1000 mal entschuldigt, auch nicht schlecht. Sich allein zuhause betrinken entschuldigt natürlich alles!
Ich frage mich währenddessen ob er bei Aldi an der Kasse auch sein bestes Stück auspacken würde, um die hübsche Frau, die vor ihm Kartoffeln kauft zu beeindrucken.

Der 30-, äh 35-, äh 48-jährige hat mich in der Zwischenzeit analysiert und meint ich schreibe nur nicht zurück weil ich eine gebrochene Frau bin die keine liebe zulassen kann. Er würde um mich kämpfen und meine Kinder voll akzeptieren. Was der alles aus nicht antworten heraus lesen kann, einfach magisch.

Ich schließe die beiden Chat-Fenster und suche die Blockerfunktion.
Eine Ausnahme? Nein, ein ganz normaler Samstag eins Singles, der Online sein Glück versucht….

Das könnte dir auch gefallen

5 Kommentare

  1. So! Und nun frag‘ mich nochmal eine/r, warum ich damit gar nicht erst anfang! 😀 (Abgesehen von diesem kuschelig plüschigen Romantiktier, das mir innewohnt natürlich…..Ich geh jetzt Pretty Woman gucken! 😀 )

    #einHochaufdieBlockierfunktion

  2. Ich war auch immer wieder beeindruckt, dass irgendwie alle das gleiche Versuchen. Als ob eine offensichtliche Lüge oder ein Nacktfoto jemals das Eis gebrochen hätte. Wieso versuchen sie es nicht mit dem altbewährten Art aus den schnulzigen Filmen, mit der sie mindestens 50% der Frauen wenigstens zu einem Date bringen oder vielleicht sogar zu einem ONS? – Den Charmanten spielen.

    Also ich will mich nicht beschweren, dass die soo doof sind, das erspart und viel Herzschmerz 😀 Aber fasznierend ist das schon ^^

    Kleiner Tipp für die Suche im Internet:
    Versuch es mal über Foren, die Auf deine Interessen zutreffen (Reisen, bloggen, Musik, Sport). Dort gibt es oft auch Chats über die man häufiger ehrliche Kerle trifft 😉

    Liebe Grüße >sara

  3. *hahaha* So einen mit einer Mittleidsschiene hatte ich auch mal – rumgejammert seine Mutter wäre so krank und er hätte keinen zum Trösten bla-bla. Erst habe ich ihm sogar geglaubt, aber er flog aus eigener Dummheit auf – na ja, wahrscheinlich funktioniert die Masche ab und zu…
    Ich frage mich manchmal, warum die Männer (und Frauen) die sowas verzapfen, nicht merken, dass sie sich gerade lächerlich machen. Machen sie das auch im Alltag?
    Jedenfalls wieder ein unterhaltsamer Artikel 😉
    Liebe Grüße
    Maria

  4. Du hast leider recht. Die Alltagslüge ist keine Seltenheit mehr und auch die Nacktbilder bekam ich zu Zeiten meines Online-Datings regelmäßig. Ich vermag mir gar nicht vorstellen, dass es Frauen gibt, die sich ernsthaft darauf einlassen.

    Auch gut finde ich übrigens die Art von Typen, die meinen, Frauen zu bezahlen, wenn sie Bilder von ihren Füßen verschicken oder die, die einfach ohne Anstand „zur Sache kommen“. Vernünftige Gespräche führt man online heutzutage leider kaum noch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *