Bitte, Bitte Date mich

i-beg-your-pardon-927746_1920

Heute mal eine Geschichte von einem ziemlich aufdringlichen Exemplar und gleichzeitig die frage: „Was sind so KO Kriterien, warum wir jemanden nicht näher kennenlernen wollen?“

Jeder von uns hat sie, die Punkte im Kopf warum wir jemanden nicht kennenlernen wollen. Dazu gehört:
– Jemand ist zu alt oder jung.
– Die sozialen Umstände passen nicht.
– Derjenige ist noch nicht ganz getrennt.
– Jemand möchte keine Kinder oder hat schon welche.
– Uns gefällt ganz einfach die Optik des anderen nicht.
– Der Bildungsstand des anderen passt nicht zu unserem.
– Die Entfernung ist uns zu Weit

Bei mir es eben neben schlechten Zähnen und ner Glatze so wie im letzen Punkt. Ich möchte einen Partner den ich jeder Zeit besuchen kann und nicht erst zweit Stunden fahren muss um ihn zu sehen.

Ich war mit meiner Schwester unterwegs und wir lernten auf der Berchkerwa eine Gruppe von jungen Männern kennen. Die waren zu dritt und wir zu zweit. War ne total lustige runde. Wir tranken Erdbeerbowle und hatten jede menge Spaß.
Leider wohnten sie zu weit weg. Es waren fast zwei Auto Stunden von uns weg. Ich bin jemand für den eine Fernbeziehung nicht vorstellbar ist. Wir befreundeten uns zwar alle auf Facebook, aber ich sagte dem jungen Mann gleich das für mich ein Näheres Kennenlernen nicht in frage kommt. Außerdem fand ich ihn nicht besonders hübsch und etwas trampelig, aber dass muss ich ja nicht unbedingt sagen. Im ersten Augenblick schien er das auch zu akzeptieren.

Am nächsten Tag schrieben wir noch mal ob jeder gut nach Hause gekommen war und damit war das Thema für mich erledigt. Für ihn jedoch leider nicht.
Er begann jeden Tag zu schreiben. Aus Smalltalk wurden Flirtversuche. Ich blockte alles ab und wollte aber gleichzeitig nicht unhöflich sein. Ich erklärte ihm sogar warum ich das nicht wollte. Er hatte auch Kinder und stellte sich das alles so einfach vor. Für ihn schien es zu reichen, dass man sich nur einmal mit Monat sieht, das reichte mir nur leider nicht.
Irgendwann wurde es dann zu viel. Bitte, Treff dich mit mir! Ich will dich aber unbedingt kennenlernen! Warum willst du keine Fernbeziehung? Er fing richtig an mich zu nerven.
So ging das über Wochen. Er konnte einfach nicht akzeptieren, dass es für mich nicht infrage kam.

Ich frage mich immer, warum Männer dann irgendwann anfangen zu betteln? Ich finde immer, ein Nein ist ein Nein. Wenn jemand mir sagt, dass er kein Interesse hat, dann hat er keins. Da fange ich doch gar nicht erst an, dann zu Bettelen. Das wirkt irgendwie immer total verzweifelt und macht einen Mann mehr als unattraktiv.
Nicht immer steckt von einer Frau eine Masche dahinter. Klar schmeichelt es uns im ersten Augenblick wenn jemand versucht uns zu erobern. Aber wenn ich schon 5 Mal gesagt habe, dass ich kein Interesse habe, warum wird dann immer weiter gemacht? In den meisten Fällen hilft da leider nur noch Blockieren. Das ist für beide Seiten blöd.
Ich weiß das es nicht nur bei Männern so ist, sondern das wir Frauen genauso nerven können. Aber ganz ehrlich, wir sind uns doch mehr wert als einem Kerl hinterherzulaufen, der uns gar nicht will.

Irgendwann erzählte mir der Typ dann er hätte jetzt eine neue kennengelernt, die wäre aber nicht so perfekt wie ich. Es wirkte wie der letzte verzweifelte Versuch mich umzustimmen. Aber das alles änderte ja nichts an den äußeren Umständen. Ich hab jetzt schon ewig nichts mehr von ihm gehört, vielleicht war die andere ja doch ganz toll, ich wünsche es ihm auf jeden Fall.

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *